Top-Angebot Herbst 2019

 


Magnolia

'Summer Solstice'

Blüte ab Ende Mai - Köstlicher, ausströmender Duft!

Attraktive, Belaubung - urzeitliches Winterbild.

Für halbschattige, absonnige Lagen!

Höhe 2-4m. Zone 7a(6b).

KG*****  Top-Sorte auch für 'Kleine Gärten'

  

 

 

  

 

 

 

Ihr Lunaplant-Vorteil:

'Summer Solstice'- versandkostenfrei in D !

(Beim Versand in das EU-Ausland entstehen Zusatzkosten,

wir informieren Sie gerne)

__________________________________________________________

 

 

Wenige Exemplare!

Magnolia 'Summer Solstice' - Leittrieb

 

C5-Liter-Container, Veredlung, Leittrieb,

80/100cm,  69,90 €

____________________________________________________

 

Einzelstücke:

 

C7,5-Liter-Container,

Veredlung, blühreif,

40cm+,  59,90 €

  

C7,5-Liter-Container,

Veredlung, blühreif,

110cm,  79,90 €

 

C20 (!)-Liter-Container,

Veredlung, blühreif, solitär

140cm,  129,50.-€

(Abholpreis 100.-€)

___________________________________________________

 

Alle Preise inkl. Lunaplant-Verpackung & versichertem DPD-/Hermes-Versand.

 

 

  'Summer Solstice' jetzt bestellen

 

 

Beschreibung:

 

Fantastischer Sommerblüher (ab Ende Mai bis Juni) von Maurice Foster, GB, 1994.

'Summer Solstice' ist ein Sämling der Magnolia globosa, man nimmt an, dass er von einer rosa Form der Magnolia obovata bestäubt wurde.

Die Hybride wächst moderat und eher breit aufrecht heran - unser Leittrieb-Angebot ist gut geeignet für eher schmalere Standorte.

'Summer Solstice' (Anm.: Sommersonnenwende) ist üppig belaubt, die großen Blätter sind dunkelgrün und wirken leicht aufgefaltet, wodurch ein sehr schöner Kontrast mit den graugrünen Blattunterseiten hergestellt wird.

Die aufrecht stehenden, massiven Blüten sind in der Kerzenphase außen schön rosa gefärbt, das Innere ist rahmweiß mit kräftig kontrastierenden Staubgefäßen. Sie öffnen sich schalenförmig und erreichen einen Durchmesser von 10-12cm.

Diese Magnolie verströmt einen betörenden, fruchtig-exotischen Duft in den Garten, der schon viele Meter von der Pflanze entfernt unsere Sinne betört.

Im Winterhalbjahr fallen die purpur-schwarzen Blattknospen auf, die seltsam hakenartig nach oben zeigen - ein besonderes Bild, dass an die urzeitlichen Vorfahren dieser erdgeschichtlich so alten Pflanzenfamilie erinnert..

In windgeschützten Lagen sollte 'Summer Solstice' auch noch in Zone 6b problemlos gedeihen - wie Sie erkennen, wurde die Pflanze erst 1994 registriert und ist bis heute eine wirkliche Rarität - entsprechend spährlich sind die Feedbacks mit Erfahrungswerten aus kälteren Regionen.

Ihre späte Blütezeit macht sie jedoch sicher gegenüber schädlichen Spätfrosteinflüssen.

 

 

 

 Zwischenverkauf vorbehalten.

Preise inkl. der gesetzlichen MwSt. sowie

inkl. Lunaplant-Verpackung & versichertem Versand

 

 

 

 

 

Top