Top-Angebot Herbst 2017

 

 

Magnolia xsoulangiana

'Lennei Alba'

Die rahmweiße Aristokratin unter den 'Tulpenmagnolien'.

Seit 1907 begehrt und bis heute selten!

Topsorte - bis 4m, Zone 6.

 

***** 

 

 

Ihr Lunaplant-Vorteil:

'Lennei Alba' - versandkostenfrei in D !

(Beim Versand in das EU-Ausland entstehen Zusatzkosten,

wir informieren Sie gerne)

__________________________________________________________ 

 

Magnolia xsoul. 'Lennei Alba'

riesiger C20-Liter-Container

150/175cm ab Topfoberkante,

wurzelecht, mehrtriebig, Solitär, viele Blütenknospen,

189.- €

__________________________________________________________ 

 

Einzelstücke:

Magnolia xsoul. 'Lennei Alba'

wurzelecht, blühreif,

C10, Leittrieb, stammhöhe 100cm, gesamt 170cm,       98,50 €

                  C10, 2-stämmig, 180cm,                                                  112.-€

                  C25, Leittrieb, 200cm+,                                                   198.- €

__________________________________________________________

    

 Preise inkl. Lunaplant-Verpackung & versichertem DPD-/Hermes-Versand

 

Lennei Alba jetzt bestellen 


 

 

Beschreibung:

Die 'Lennei Alba' ist eine 'historische' rahmweiße Schönheit, die bis heute in punkto Blütenästhetik und Blütenreichtum kaum von einer anderen der neueren weiß blühenden Hybriden erreicht wurde !

Ihre einzigartige Schönheit machte diese Magnolie zu einer der bisher begehrtesten Partnerinnen in Kreuzungsprogrammen weltweit (Gresham, Jury) - dennoch ist sie heute immer schwieriger im Handel zu bekommen !

Sie wächst im Garten gerne zu einem mehrstämmigen großen Strauch oder Baum bis etwa 4m Höhe und breiter Kronenform heran und überzeugt jedes Jahr im April mit einer unglaublichen Fülle großer, pokalförmiger Blüten, deren Form nicht mehr zu verbessern ist !

'Lennei Alba' entstand durch eine sogenannte 'Rückkreuzung' der bekannten Elternsorte 'Lennei' mit der weißen chinesischen Yulan-Magnolie (Magnolia denudata).

Sie ist völlig winterhart und wird jeden Gartenbesitzer begeistern - zudem bestätigt sie die Tatsache, daß es unter den 'älteren' Magnoliensorten immer noch 'Diamanten' gibt, die bis heute in ihrer floralen Pracht kaum zu überbieten sind.

Ihre Blütezeit liegt hier im Rhein-Main-Gebiet etwa Mitte April, zeitgleich mit der bekannteren sog. 'Tulpenmagnolie' (M.xsoulangiana)

Züchter: Fröbel, Schweiz, ca. 1907

 

 

 

 

 

  Zwischenverkauf vorbehalten.

Preise inkl. der gesetzlichen MwSt. sowie

inkl. Lunaplant-Verpackung und versichertem Versand.

 

 

Top