Top-Angebot Frühling 2017

 

Magnolia 'Daybreak'

 

Ein Traum von Farbe und Duft -

spät blühend , völlig winterhart und im Wuchsbild

schmal wie eine Säulenpappel!

KG*****  Top-Sorte auch für 'Kleine Gärten'

  AGM - 'Award of Garden Merit' der britischen RHS

(Royal Horticultural Society) 2012

 

 

 

 

 

   

 

 

   

 

 

   

  

 

 

Ihr Lunaplant-Vorteil: 'Daybreak'- versandkostenfrei in D !

(Beim Versand in das EU-Ausland entstehen Zusatzkosten,

wir informieren Sie gerne)

__________________________________________________________

 

Alle unsere Magnolia 'Daybreak' sind garantiert auf die extrem winterharte und besser kalkverträgliche Unterlage M.kobus veredelt!

 _______________________________________________________

 

Magnolia 'Daybreak' - mit Leittrieb

  großer C7,5-Liter-Container,

Leittrieb, Veredlung, blühreif,

80/100cm     69,90 €  

                                                           100/125cm     79,90 € 

                                                          120/140cm     89,90 €

                                                       150/160cm      119.- €

 

                                                C20, 200cm+     189.-€

_____________________________________________

 

 

Magnolia 'Daybreak' - mehrtriebig

  großer C7,5-Liter-Container,

Leittrieb, Veredlung, blühreif,

                                                            80/100cm      74,50 €

                                                                             130/150cm      98,50 €

                                                       C20, 200cm       189.- €

                                       C50 (!), 200/220cm, solitär    269.- €**

 

_____________________________________________

** = Preis ab Lager Kriftel !!

 

Alle Preise inkl. Verpackung & versichertem DPD-/Hermes- oder GEL -Versand.

 

 'Daybreak' jetzt bestellen

 

 

Beschreibung:

Dr.August Kehr aus North Carolina züchtete die 'Daybreak' aus den Elternsorten 'Woodsman' und 'Tina Durio'. Die Namensgebung musste ihm bei dieser Hybride eine besondere Freude gemacht haben, durchläuft doch jede einzelne Daybreak-Blüte (..mit ein wenig Fantasie) die Colorierung eines frühsommerlichen Morgenhimmels.

Diese Melange aus Grün-, Gelb- und Orange-farbenen Schattierungen und Untertönen ist im gesamten Magnoliensortiment bis heute eigenständig, ebenso wie das leuchtend-dunkle Pink der offenen Blüte.

 

'Daybreak' wächst im Habitus einer Säulenpappel zu einem vielleicht 5-6m hohen, dicht verzweigten Baum heran und ist daher für begrenzte Standorte sehr gut geeignet.

Im Sommer macht die auffallend gesunde, dunkelgrüne Belaubung immer eine gute Figur.

Den bis etwa 20cm großen Blüten entströmt bei näherer Inspektion durch die Nase des Betrachters ein deutlicher Maiglöckchenduft.

Eine zusätzliche Belohnung, da man sich während der Blütezeit ohnehin viel öfter bei einer 'Daybreak' aufhält als bei blühenden Mitbewerbern - die ständigen Veränderungen im Farbspiel üben eine magische Anziehungskraft aus.

Wer an seinem Standort Spätfröste fürchten muss, ist mit der Pflanzung einer Magnolia 'Daybreak' sehr gut beraten, öffnen sich ihre Knospen doch erst spät in der Saison, je nach Standort bis in den Mai hinein.

 

'Daybreak' wächst in der Jugend kräftig und gerne mehrtriebig heran und beginnt schon als junge Pflanze mit der Blütenbildung.

 

2 Tipps: Die allerersten Blüten einer jungen 'Daybreak'-Veredlung können mit einer völligen farblichen Abweichung daherkommen, in Schweden fand man sogar schon fast cremeweiße Erstblüten! Auch unser 20-jähriger Baum irritierte uns im ersten Blütenjahr, so dass wir schon dachten, es wäre die falsche Sorte. Interessant ist, dass dieser Effekt nicht überall auftritt. Wir denken dennoch, dass sich ein Hinweis lohnt - schon im zweiten Blütenjahr zeigte auch unser Frischling dann, was farblich wirklich in ihm steckt.

 

Zweiter Tipp: Pflanzen Sie Ihre 'Daybreak' möglichst windgeschützt, es kommt den großen, leichten Blüten zugute! Unser Baum steht in einem Windkanal, das ist im deutschen Frühling nicht wirklich eine gute Option...

 

 

Wir empfehlen Magnolia 'Daybreak' als exzellentes Blütengehölz auch für kleine Gärten bzw. eingeschränkte Standorte (KG) und bewerten Sie in unserer internen Lunaplant-Skala mit der Höchstwertung*****

 

 

 Zwischenverkauf vorbehalten.

Preise inkl. der gesetzlichen MwSt. sowie

inkl. Lunaplant-Verpackung & versichertem Inlands-Versand.

 

 

 

 

 

 

 

Top