Top-Angebot Frühling 2017


Magnolia grandiflora 'Alta'

Immergrüne, sommerblühende Top-Sorte mit

breit-säulenförmigen Wuchsbild und rhododendronartiger Belaubung. Weiße Duftblüten bis zum Herbst!
Winterhart bis -25°C, Höhe: max.5-6m

KG*****  Top-Sorte auch für 'Kleine Gärten'

   

  

 

   

 

 

 

Ihr Lunaplant-Vorteil:

'Alta' bundesweit versandkostenfrei !

(Beim Versand in das EU-Ausland entstehen Zusatzkosten,

wir informieren Sie gerne)

__________________________________________________________

 

Geringe Stückzahl in allen Größen:

 

Magnolia grandiflora 'Alta'

Sehr großer C12-Liter-Container,

Leittrieb, wurzelecht, Höhe ab Topfoberkante gemessen

                                             125/150cm               129,50 €

___________________________________________________________

 

 

Magnolia grandiflora 'Alta'

Sehr großer C20(!)-Liter-Container,

Leittrieb, wurzelecht, Höhe ab Topfoberkante gemessen,

                                                 180cm+               179.- €

 

 

Preise inkl. Verpackung & versichertem DPD- bzw.

Hermes-Sperrgutversand

  

'Alta' jetzt bestellen

 

 

Beschreibung:

Großartige, patentierte US-Selektion der immergrünen M.grandiflora mit breit säulenförmigem, straff aufrechtem Wuchs!

Bisher die einzige Form der Grandiflora, welche ohne Schnittmaßnahme diesen Habitus ausbildet.

Reichblühend vom Hochsommer bis in den Herbst, die weißen Schalenblüten besitzen einen angenehmen Zitrusduft. Die Belaubung ist rhododendronartig  schmal, die Blätter zeigen auf der Unterseite ein braun-gräuliches, leichtes Indumentum (filziger Verdunstungsschutz).

Eine der winterhärtesten Grandifloras, in vollsoniger und windgeschützter Lage sind auch bei uns Standorte bis Zone 6b erfolgversprechend!

'Alta' ist zudem ideal für Standorte, wo vertikale Linien betont werden sollen.

So ist sie z.B. eine sehr gute Alternative für die empfindlichen Mittelmeer-Zypressen bei mediterraner Gartengestaltung in kühlerem Grundklima.

Unsere 'Altas' werden aufwendig über Stecklinge vermehrt (wurzelecht), so dass die sortentypische Winterhärte auch den Wurzelkörper umfasst.

 

Tipp1: Alle Grandifloras lassen sich -Ende März - vorzüglich schneiden. Somit erhalten auch ältere, schüttere und lichte Bäume wieder eine volle, üppige Krone - das neue immergrüne Laub verdeckt alle Schnittstellen zuverlässig. Gerne helfen wir Ihnen mit weiteren Tipps weiter!

Tipp2: An ihren Naturstandorten im Südosten der USA erhalten die Grandifloras ca. doppelt so viel jährliche Niederschlagsmengen als im Vergleich zu Deutschland.

Großzügiges, regelmäßiges Wässern während der Vegetationsperiode und ein Standort in heißer, vollsonniger Lage wird die Entwicklung Ihrer Pflanze erkennbar steigern! Grandifloras ertragen zwar nach Etablierung ein hohes Maß an Trockenheit, d.h. vergißt man einmal das Wässern, so erträgt es die Pflanze stoisch und unbeeindruckt. Dies ist jedoch ein erlerntes 'Notprogramm' und keine Tugend.

 

Wir empfehlen Magnolia grandiflora 'Alta' als exzellentes Blütengehölz auch für kleine Gärten bzw. eingeschränkte Standorte (KG) und bewerten Sie in unserer internen Lunaplant-Skala mit 5 von 5 Sternen (****)

 

 

Abstammung: Findling (Sämling) unbekannter Abstammung

bei Future Trees Inc., Georgia, USA

 

 
 

 Zwischenverkauf vorbehalten.

Preise inkl. der gesetzlichen MwSt. sowie

inkl. Lunaplant-Verpackung & versichertem Inlands-Versand, es sei

denn, dass auf Abweichungen in den Angeboten hingewiesen wird.

 

 

 

 

Top